Blog

Fotoslideshow mit After Effects - Landhotel & Spreetal Grubschütz



 

Langweilige Präsentationen waren gestern, denn wir erstellen Unternehmensauftritte mit After Effects. Diese animierten Imagevideos lassen Fotos, die langsam nacheinander in einer Slideshow ablaufen, wirklich alt aussehen.

 

Unweit der historischen Stadt Bautzen entfernt, ist das Landhotel & Spreetal Grubschütz inmitten der idyllischen Lausitz gelegen. Wer auf der Suche nach Ruhe & Entspannung in einer ländlichen Umgebung ist, der findet hier die beste Erholung. Das Landhotel  befindet sich in Sichtweite, keine 100 m von dem Traditionshaus Spreetal entfernt. Beide Häuser sind familiengeführt und mit viel Liebe zum Detail sowie einer großen Portion Gastfreundschaft ausgestattet. Ob nach einer langen Wanderung, einem Fahrradausflug entlang der Spree oder einem Stadtbummel in Bautzen, die Kräutersauna mit Kamin lädt zum gemütlichen Verweilen ein.

 

Zur Präsentation der beiden Hotels hat sich Familie Haidan & Mazalla für eine individuelle After Effects Show entschieden. Da unser Dresdner Filmteam aus einer Reihe kreativer Köpfe besteht und wir diese einzusetzen wissen, war dieser Auftrag für uns problemlos umsetzbar. Bei dieser Art der Unternehmenspräsentation verbinden wir die Darstellung von hochwertigem Fotomaterial mit professionell erstellten Videoclips. Einen Drehtag später entstand so für die Urlaubsunterkünfte eine Imagepräsentation mit bewegten Bildern und Texten. Dem Zuschauer werden in nur wenigen Sekunden erste Eindrücke vermittelt. Mit den richtigen Bildern, selbstverständlich unterlegt mit der passenden Musik, weckt der Clip Emotionen bei den Urlaubssuchenden und macht Lust auf mehr.

 

Wenn auch ihr Lust auf mehr bekommen habt, dann schaut euch die Präsentation an und auf www.landhotel-grubschuetz.de

vorbei.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Flightseeing & Firmenevents - der 500. MAN Truck wurde an Reinert Logistics übergeben


 

Und was darf bei einem Firmenevent in Dresden nicht fehlen? Richtig, ein Flug über die Stadt – in unserem Fall ein Drohnenflug mit Live-Bildmaterial für die Teilnehmer des Events.

 

Als im Sommer der 500. Truck von MAN an das europaweit agierende Transport-Unternehmen Reinert Logistics übergeben wurde, konnten wir anlässlich dieser Feierlichkeit, das Event am Dresdner Schillerplatz filmisch begleiten. Auch wenn die Veranstaltung schon ein wenig zurückliegt, möchten wir euch auch mit diesem Blog-Beitrag einen kurzen Eindruck in unser umfangreiches Portfolio als Dresdner Filmagentur geben. Sonst in Deutschland und der ganzen Welt unterwegs, waren wir bei diesem Flug unserer geliebten sächsischen Hauptstadt mal wieder ganz nah. Also Brillen auf, im Liegestuhl zurückgelehnt und schon ging es für die Firmenchefs, Mitarbeiter und Gäste los. Wir starteten unseren Flug aus dem Schillerplatz heraus über die Elbe nach Dresden Loschwitz. Bei dem Flug in diesem Bereich der Stadt, ist besonders die historische Brücke Das Blaue Wunder ein Highlight. Ebenfalls konnten die Teilnehmer einen Blick zu den Dresdner Schlössern erhaschen. Aus der Luft kam man dem so eindrucksvollen Villen-Viertel der Stadt ganz nah und konnte einen wunderbaren Weitblick genießen.

 

In unserem Blog werden wir künftig weitere Beiträge zu der Kategorie Flightseeing & Firmenevents veröffentlichen und freuen uns sehr, euch zahlreiche Einblicke in unsere Arbeit für individuelle Business-Veranstaltungen zu geben.


mehr lesen 0 Kommentare

Entdeckerstadt Bautzen - Lust auf einen kleinen Ausflug in die Stadt der Türme?

obervogelgesang Oberelbemarathon

 

Bautzen, eine Stadt aus dem Mittelalter mit einer 1.000 jährigen Geschichte, in der zwei Sprachen gesprochen werden, man durch 80 Innenstadt-Kneipen ziehen und 17 Türme bestaunen kann. Auch nicht nur wegen der vielen verschiedenen Senfsorten lockt die Stadt zahlreiche Besucher an. Bautzen ist vielseitig und so freuten wir uns auf einen erlebnisreichen Ausflug in unsere sächsische Heimat.

An mehreren Drehtagen war unser Dresdner Filmteam mit Stadtführerin Sarah vor und hinter den historischen Stadtmauern unterwegs. Über den Marktplatz ging es vorbei an zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Cafés, zu den besten Ausblicken auf die Türme der Stadt, zum Essen ins Sorbische Restaurant Wjelbik und zum Volleyballspielen, Baden und Entspannen an die Talsperre in das grüne Umland. Mit allerhand Technik im Gepäck folgten wir Sarah durch die mittelalterliche Innenstadt, in die luftigen Höhen des Kletterwaldes am Bautzner Stausee sowie zu den Dinos in den Saurierpark nach Kleinwelka. Die besten Panorama-Aufnahmen aus der Luft konnten wir selbstverständlich mit unserem DJI Inspire 2 mit Profi X5S-Kamera einfangen.

 

Nachdem der umfangreiche Videoschnitt mit zahlreichen Gestaltungselementen sowie der perfekten Musik umgesetzt war, konnten wir den Imagefilm der Stadt auf unserer Facebook-Seite präsentieren. Unglaublich, schon nach wenigen Tagen wurde der Clip über 93.000 mal aufgerufen und mehr als 900-mal geteilt. Einfach genial, dass wir bereits jetzt über 2.000 Likes für unser Video erhalten haben. Und nicht nur das! Selbst bei dem etablierten Romantica Einkaufs- und Erlebnisabend der Stadt Bautzen wurde der Film ausgestrahlt. Dies geschah jedoch nicht einfach auf einer Leinwand – nein, der Imagefilm der Stadt wurde an den Reichenturm projiziert. So stand der historische Turm von unseren Aufnahmen illuminiert inmitten der Besucher, die den Abend im Fackelschein genießen konnten.

Also, wann startet ihr euren Ausflug in die Entdeckerstadt? Wir hoffen unser heutiger Blogpost hat euch Lust bereitet, die so wunderschöne Oberlausitz zu erleben!

 


mehr lesen 0 Kommentare

Virtuelle 360 Grad Tour - LEAG Tagebau Welzow-Süd mit einmaligen Einblicken

obervogelgesang Oberelbemarathon

 

Wir haben es wieder getan – 360 Grad Aufnahmen sind dieses Mal im Tagebau Welzow-Süd entstanden und aus dem Staunen sind wir gar nicht mehr rausgekommen. Erhaltet in unserem heutigen Blog-Beitrag einmalige Einblicke in die gigantische Technik des Tagebaus. Besonders eindrucksvoll war für uns die weltweit größte bewegliche Maschine – eine 600 Meter lange Abraumförderbrücke mit dem Namen F60. Bei dem Flug mit unserem Inspire 2 hatten wir das Gefühl, dass diese kolossale Förderbrücke gar kein Ende zu nehmen scheint. Doch Dank modernster Technik konnten wir jeden noch so hohen, noch so entfernten Winkel mit unserer Drohne erreichen und wie immer sind die Aufnahmen einmalig. Seht euch nur das Bildmaterial bei diesem wunderbaren Sonnenlicht an. Diese Fotos lassen unsere grandiosen Filmaufnahmen vom Boden und aus der Luft bereits erahnen.

 

Die Förderbrücke F60 und verschiedene Abbraumbagger, die momentan das 2. Lausitzer Flöz freilegen, konnten wir bei der Arbeit kennenlernen. Wir erhielten mit freundlicher Unterstüzung von LEAG und Vattenfall eine komplette Fluggenehmigung über dem Gelände. Zwar können Besucher den Tagebau besichtigen, jedoch bleiben ihnen derartige Detaileinblicke vorbehalten und man sollte besser ein Fernglas dabei haben, um den Giganten näher zu kommen. Ein Fernglas brauchte unser Dresdner Filmteam nicht, denn wir konnten die riesigen Maschinen für exklusive Aufnahmen aus nächster Nähe bestaunen. So entsteht schon bald die 360 Grad Tour sowohl vom Tagebau selbst, als auch vom dazugehörigen Kraftwerk.

 

Noch ein paar interessante Fakten gefällig? Die Bagger im Tagebau können in einer Tiefe von 90 bis maximal 130 Metern arbeiten. Um hier eine Tonne Kohle zu gewinnen, müssen rund 6 m³ Abraum bewegt werden. Jährlich werden in dem ehemals von Vattenfall betriebenen Tagebau circa 20 Millionen Tonnen Rohbraunkohle gefördert. Auf einen Tag gesehen, fördert der Tagebau Welzow-Süd so bis zu 90000 Tonnen Braunkohle und um aus der geförderten Braunkohle elektrische Energie zu gewinnen, wandert diese in das Kraftwerk Schwarze Pumpe.

 

Wie ihr seht, nehmen euch unsere 360 Grad Touren auf vielseitige Entdeckungstouren mit und lassen euch Eindrücke gewinnen, die ihr so wahrscheinlich nicht zu sehen bekommt. Schon bald wird eine eigene Rubrik dazu auf unserer Website entstehen. Freut euch also auf noch mehr 360 Grad Rund-um-Blicke.

 


mehr lesen 0 Kommentare

EXPO REAL unsere Luftaufnahmen präsentieren das Immobilienunternehmen ENGEL & VÖLKERS


 

Noch vor drei Jahren waren wir als Dresdner Filmteam am Stand von Sachsen gemeinsam mit anderen Ausstellern vertreten. Damals präsentierten wir den Besuchern Luftaufnahmen von der wunderschönen Hauptstadt und unser umfangreiches Portfolio als Filmagentur. Dresden aus der Luft ist auch noch immer unserer Herzensprojekt und auf jeden Fall ein Highlight, aber in unserem heutigen Blogbeitrag möchten wir euch von einem anderen Highlight berichten.

 

Unsere Filmaufnahmen gestalteten Anfang Oktober den Messeauftritt des Immobiliengiganten ENGEL & VÖLKERS. Wir sind außerordentlich stolz darauf dieses weltweit führende Dienstleitungsunternehmen in der Vermittlung von hochwertigen Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie Flugzeugen und Yachten im Premium-Segment in Form von Immobilienspots präsentieren zu dürfen. Vom 08.-10.10.2017 fand die EXPO REAL Messe in München statt. Sie ist Europas größte B2B-Fachmesse für Immobilien und Investitionen. Deutschlandweit waren wir dabei für die Aufnahmen der exklusiven Immobilien aus der Luft und am Boden unterwegs. Wir überzeugten ENGEL & VÖLKERS vor allem mit der hohen Qualität unserer Filmaufnahmen – und das so sehr, dass wir bei dem bedeutendsten Messeauftritt in Europa nicht fehlen durften. Das von uns gestaltete Unternehmensportfolio wurde am Messestand auf riesigen Bildschirmen gezeigt. Das Interesse der unzähligen Messebesucher war groß und umso stolzer sind wir dabei gewesen zu sein.

 

Wir freuen uns wirklich sehr, als Dresdner Start-up-Unternehmen bereits jetzt solche Projekte für derart renommierte Unternehmen umsetzten zu können. Großes Engagement, Durchhaltevermögen, Fleiß, harte Arbeit an langen Drehtagen sowie der Einsatz neuster Technik und natürlich das beste Team haben uns geholfen, dies zu schaffen. Wir sind gespannt, von welchen Highlights wir euch künftig berichten können.


mehr lesen 0 Kommentare

Virtuelle 360 Grad Tour - UKA Windenergie aus luftiger Höhe


 

Wann standet ihr zuletzt auf einem Windrad in 140 Metern Höhe? Noch nie? Also wir schon! Und aus diesem Grund haben wir die Möglichkeit, diese einmaligen Einblicke mit euch zu teilen. Wir freuen uns, euch auf eine sensationelle Tour in schwindelerregender Höhe mitzunehmen.


Die UKA Unternehmensgruppe entwickelt, baut und betreut deutschlandweit sowie in den USA hochmoderne Windparks und die dazugehörige Infrastruktur. Einen kleinen Eindruck bekommt ihr von der UKA Zentrale in Meißen, über Göllnitz, Liskau, Rehain bis Duben und zurück zur Meißner Albrechtsburg. Erlebt die Windkraftanlagen aus einer außergewöhnlichen Perspektive. Der Windpark besteht aus 30 Vestas Anlagen und versorgt mit seiner Gesamtleistung von beeindruckenden 55 MW im Jahr ca. 49.000 3-4 Personenhaushalte.

Unsere virtuelle 360-Grad-Tour ermöglicht euch einen Blick über realisierte Windenergieparks der UKA sowie der Tochtergesellschaft UKB und ausgewählte Standort der Unternehmensgruppe. Unsere Animation führt euch dabei vom Fundament der Windräder bis zur Rotorblattspitze. Macht einen Abstecher zur Turmführung. Vom Eingang am Turmfuß gelangt ihr in den Maschinenraum der Windenergieanlage. Für alle die ganz hoch hinaus wollen, führen wir euch bis auf das Maschinenhausdach. Stolz wie Bolle können wir dabei vielleicht ganz am Rande bemerken, dass wir tatsächlich auf diesem Dach standen! Für den ein oder anderen war dies wirklich eine Herausforderung. Doch wir wären kein Team, wenn wir diese Aufgabe nicht auch als solches meistern würden. Der unglaubliche Ausblick über die weite und so wunderschöne sächsische Landschaft entschädigte schnell für die Aufregung und Anstrengung.

 

Erkundet die Windenergieanlage unter http://www.uka-gruppe.de/360grad/. Solltet ihr ein Cardboard (eine Art Brille, in die euer Handy eingesetzt werden kann) zur Hand haben, wird die Tour zu einem besonders realistischen Erlebnis für euch. Mit dem kleinen schwarzen Fadenkreuz könnt ihr den Ausflug steuern, indem ihr mit diesem Kreuz für einen kurzen Moment auf dem Infofeld verbleibt. Ein kleiner Tipp zum Abschluss – nicht vergessen, den Energiesparmodus auszuschalten. Euer Flightseeing Team wünscht viel Spaß - hoffentlich seid ihr schwindelfrei!


mehr lesen 0 Kommentare

Malgorzata Chodakowska – ein Imagefilm über eine Bildhauerin mit Kraft und Leidenschaft


 

Wir packen unsere Sachen, beladen unseren Caddy mit allerhand technischem Equipment, selbstverständlich gut verstaut in den geliebten MC Cases, schnappen unser Dresdner Filmteam und nach nur 30 Minuten Fahrt kommen wir in den verträumten Pillnitzer Weinbergen an. Inmitten dieser Weinberge befindet sich das Kleinod von Künstlerin Malgorzata Chodakowska und Winzer Klaus Zimmerling. Gemeinsam mit Klaus Zimmerling, Winzer im VDP Betrieb und Aushängeschild für den sächsischen Weinbau, lebt und arbeitet Malgorzata Chodakowska hier in der Nähe von Dresden im Herzen der Sächsischen Weinstraße.

 

Als wir im letzten Jahr für das wunderschöne Weingut Zimmerling, als Vertreter des Vereins Deutscher Prädikatsweine, einen eindrucksvollen Film über das Winzer-Handwerk und den Wein-Genuss drehen durften, waren die einzigartigen Skulpturen aus Bronze und Holz bereits vor der Kamera zu sehen. Der Auftrag, nun auch einen Imagefilm für Malgorzata Chodakowska zu drehen und dabei all ihr künstlerisches Können und die Liebe zum Detail darzustellen, freute uns sehr. Denn hier fühlen sich lange Drehtage eher wie Kurzurlaub an. Auch wenn wir gedanklich hellwach sein mussten, denn es gab eine große Herausforderung dabei, die 12 neusten Meisterwerke filmisch zu präsentieren. Die aktuellen Skulpturen von Malgorzata sind handgefertigte Springbrunnen - und da haben wir schon die Herausforderung, denn hochwertige Filmtechnik verliert man nur ungern an einen Wasserschaden. Wir arbeiteten also hochkonzentriert, um die Springbrunnen in all ihrer Schönheit einzufangen, ohne dass Hasselblad, Atomos, GH5 & Co am Set Schaden nehmen. Gedreht wurden die Szenen im Weinkeller und mit viel Fingerspitzengefühl unseres Teams blieb trotz extremer Nähe zu den Springbrunnen alles trocken. Da außerdem der Weinkeller kellergemäß kein Licht bieten konnte, mussten wir vor allem die richtige Lichtsetzung aufbauen, aber da wir Herausforderungen nicht scheuen, wurde aus dem kühlen, nassen und dunklen Raum das perfekte Set für unsere Filmproduktion.

 

Nun wollen wir euch den neusten Imagefilm nicht weiter vorenthalten, also schaut ihn euch in voller Länge und Schönheit an.

Immer mehr Unternehmen aus Dresden, Sachsen und ganz Deutschland fragen uns für diese Art der Unternehmens-präsentation an und wir sind gespannt auf alle folgenden Projekte.

 

Besonders erfreut waren wir außerdem über die Zusammenarbeit mit dem renommierten Architektur-Fotografen Lothar Sprenger. Um schon ein paar fotografische Eindrücke von den Skulpturen zu erhalten, schaut vorbei unter http://www.losprenger.de/.


mehr lesen 0 Kommentare

#DLT17 Deutschlandtag der Jungen Union vom 6. bis 8. Oktober 2017 in Dresden


 

Vergangenes Wochenende trafen sich knapp 1.000 Mitglieder der Jungen Union in Dresden zu ihrem traditionellen Jahreskongress, dem so genannten Deutschlandtag. Im letzten Jahr durften wir von Flightseeing dazu den Kongress filmisch einleiten. Wir waren mit allerlei Filmtechnik und unserem Dresdner Team in der wunderschönen Sächsischen Heimat unterwegs, um diesen Auftakttrailer zu drehen. Ihr seht dabei unsere Landeshauptstadt und die Umgebung, wie sie sich von den schönsten Seiten zeigt. Selbstverständlich durften dabei unsere Drohnenaufnahmen nicht fehlen, denn aus der Luft gefällt uns die wunderbar grüne sächsische Landschaft noch immer am besten. Wenn wir uns den Trailer vom letzten Jahr noch einmal so gemeinsam mit euch anschauen, kommen wir fast in Versuchung die Aufnahmen erneut mit unserem neusten Kopter dem DJI Inspire 2 mit Profi X5S-Kamera zu filmen – ihr wisst ja, Perfektionismus und so. Schließlich könnte man sich an der Sächsischen Schweiz und der Dresdner Innenstadt in 4k Videoaufnahmen und 60 Bildern pro Sekunde wohl kaum satt sehen.

 

Wenn ihr euch weiterführend über den Deutschlandtage und die Junge Union informieren möchtet, findet ihr weitere Informationen unter https://www.junge-union.de/ - wenn ihr unseren Projekten folgen wollt, dann schaut auch künftig in unserem Blog vorbei. Wir durften in diesem Sommer geniale Filme produzieren, von denen wir euch unbedingt berichten müssen. Außerdem freuen wir uns stets auf euer Feedback in den Kommentaren.  


mehr lesen 0 Kommentare

Kooperation mit QUQUQ - dem Mini-Wohnmobil aus der Box

obervogelgesang Oberelbemarathon

 

Stets in ganz Deutschland im Dauereinsatz für unsere Kunden unterwegs - kein Problem, dank unserer neuen QUQUQ-Box. Diese verwandelt in nur einer Minute unseren VW Caddy zum Camper. Absolut einfach zu handhaben und durchdacht konstruiert begleitet die Campingbox unser Flightseeing-Team auf langen erlebnisreichen Drehtagen. Da die Box aus einem Flightcase der Musikbranche besteht und dank ihrer Bauweise sehr robust und leicht zugleich ist, kann sie bequem von zwei Personen an seitlichen Klappgriffen durch jede Standard-Haustür getragen und einfach in den Kofferraum gestellt werden. Um unseren Drehtag außerhalb zu beginnen, müssen wir also weder handwerkliches Geschick beweisen oder Einzelteile zusammensuchen, noch können wir etwas vergessen oder verlieren. Die Verwendung der Camping-Box bedarf keinen Umbauten oder Bohrungen am Fahrzeug und auch ein TÜV-Eintrag ist nicht notwendig. Nachdem dann auch Kameras, Drohnen, Ronin und weitere umfangreiche Technik im Fahrzeug Platz genommen haben, können wir zu unseren Drehorten starten.

 

Sollte das Filmprojekt mal wieder etwas länger gehen, ist auch dies kein Problem für das Mini-Wohnmobil, denn die Liegefläche ermöglicht mit bequemer Kaltschaum-Matratze im Handumdrehen einen gemütlichen Power-Nap. Und wenn der Magen knurrt, ist das Essen in wenigen Minuten fertig, denn mit ein paar Handgriffen haben wir sofort alles parat. Selbst wenn es regnet kann die mobile Outdoor-Küche optimal genutzt werden, da wir geschützt unter der Kofferraumklappe kochen. Der Gaskartuschen-Kocher ist herausnehmbar und erfordert keine TÜV-Abnahme. Wir nutzen die geöffnete Frontplatte der Heckküche als Arbeits- und Abstellfläche. Es gibt genügend Staufächer für Küchenutensilien und frische Lebensmittel. Die Küche ist weiterhin mit Spülbecken, 2-Flammen-Kocher und zwei 10 l Frischwasserkanistern ausgestattet und wird so in wenigen Sekunden Ort unserer gemeinsamen Mittagspause. Und wenn wir nicht gerade in der freien Natur filmen und auf der Wiese pausieren, gibt es sogar ein Fach in dem 2 Klappstühle Platz finden. Alle Kanten der QUQUQ-Box „handmade in Germany“ sind durch Aluminium-Profile gut verkleidet und das wasserfeste Holz zeigt sich auch bei unserem häufigen Gebrauch unempfindlich. Gekühlte Getränke können, gerade im Sommer wenn wir am Set ins Schwitzen kommen, besonders wohltuend sein. So kann unsere Kühlbox einfach im Bereich der Rücksitzbank oder hinter den Frontsitzen platziert werden.

 

Da unser Fahrzeug wie schon erwähnt stets voll bis oben hin mit modernsten Drohnen und neuster Filmtechnik ist, erspart uns die QUQUQ-Box nerviges Umräumen. Wir möchten an dieser Stelle QUQUQ für dieses wunderbare Angebot und den freundlichen Service danken. Mehr als glücklich sind wir darüber, so bequem zu unseren Kundenaufträgen reisen zu können. Dank dieser Erleichterung und optimalen Versorgung durch lange Drehtage, können wir als Dresdner Filmteam deutschlandweit 110% geben.

 

Schon bald gibt es unseren Trailer über dieses mobile, leichte und robuste Mini-Wohnmobil zu sehen. Wenn ihr die Spannung bis dahin nicht aushaltet, dann informiert euch gern schon unter http://www.ququq.info/


mehr lesen 2 Kommentare

WILLKOMMEN auf der Leinwand - Eröffnungsfilm zum Start in den 40. Steuerberatertag in Berlin

obervogelgesang Oberelbemarathon

 

Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr wieder einen Teil zur Gestaltung des Deutschen Steuerberatertags beitragen zu dürfen. Nachdem wir das Event bereits 2016 filmisch begleiten konnten, wurden wir zum 40. Steuerberatertag 2017 vom Berliner Steuerberaterverband beauftragt den Introfilm zur Begrüßung der Teilnehmer zu erstellen.

 

Auf den Fotos könnt ihr erkennen, wie die Teilnehmer unseren Film zur Begrüßung auf der riesigen 14 Meter langen und 4 Meter Hohen Leinwand präsentiert bekommen. Zur Produktion dieses Films zogen wir mit unserem Dresdner Filmteam und einer Schauspielerin durch das sonnige Berlin-Mitte und zeigten die vielseitige Stadt und ihre bekanntesten Sehenswürdigkeiten von ihrer schönsten Seite. Vorbei am Roten Rathaus ging es für unsere Darstellerin über den Alexanderplatz, der im Volksmund Alex genannt wird und mit dem Berliner Fernsehturm einer der meistbesuchten Plätze der Stadt ist, hin zum Olympia Stadion. Weiterhin führte es uns auf unserer Stadttour entlang der Spree hin zur Museumsinsel und vorbei am mächtigen Berliner Dom, welcher anhand seiner markanten Kuppel im Zentrum Berlins kaum zu übersehen ist. Der Eröffnungsfilm wird mit Luftaufnahmen von der Hauptstadt schließlich über dem Maritim als diesjährigen Veranstaltungsort enden.

 

Das Programm vom 8. bis 10. Oktober 2017 widmet sich dem Thema „Den digitalen Wandel gestalten“. Am Sonntag, den 8. Oktober beginnt der Kongress am Nachmittag mit einer Stadtrundfahrt und anschließendem Spaziergang durch die westliche und östliche Berliner Innenstadt. Die Teilnehmer können so die Eindrücke der Stadt von unserem Introfilm hautnah erleben. Ein sportlicher Start in den Tag ist für Montag, den 9. Oktober 2017 vorgesehen. So starten sportbegeisterte Teilnehmer mit einem Lauf vom Maritim Hotel durch den herbstlichen Tiergarten mit Sicht auf Siegessäule und Brandenburger Tor. Anschließend werden die Teilnehmer aus ganz Deutschland mit dem von uns produzierten Introfilm und einer animierten Slideshow in diesem Jahr begrüßt.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Freude und mit unserem Film einen guten Start in das abwechslungsreiche Programm.


mehr lesen 0 Kommentare

Kleine und große Abenteuer bei den „Freizeitknüllern der Oberlausitz“

obervogelgesang Oberelbemarathon

 

Zwar reisen wir mit unserem Filmteam von Dresden aus in die ganze Welt, doch hatten wir ein paar der besten Drehtage direkt vor der Tür. Beauftragt von der Marketing-Gesellschaft der Oberlausitz führte es uns quer durch unsere sächsische Heimat zu den Freizeitknüllern der Oberlausitz. Diese Freizeitparks sind die Highlights der Region. Es verbinden sie ein hoher Qualitätsstandard, erschwingliche Preise, die außerordentliche Familienfreundlichkeit und der ausgeprägte Erlebnischarakter. Von aktiver Erholung bei verschiedensten Sportarten, Entspannung bei Wellness und Spaß in den attraktionsreichen Parks, ob für Kinder oder die ganze Familie, für jeden ist etwas dabei.

 

Im Gepäck hatten wir dabei wie immer modernste Filmtechnik und eine Darstellerin, welche die attraktivsten Freizeit- und Erlebniseinrichtungen im Dreiländereck Sachsen – Polen – Tschechien erleben durfte. Bei unserem ersten Halt testeten wir die Sommerrodelbahn in Oderwitz, dabei entstanden hochaufgelöste Aufnahmen in Highspeed und natürlich jede Menge Spaß bei den Abfahrten. Weitere Filmszenen in Hochgeschwindigkeit nahmen wir bei einer geführten Quadtour am Partwitzer See auf. Nachdem auch die anspruchsvollen Drohnenaufnahmen mit unserem DJI Inspire2 im Kasten waren, ließ es sich unser Team nicht nehmen, selbst einmal aufs Quad zu steigen. Als weitere Attraktionen auf unserer Liste, sind sowohl der Saurierpark als auch das benachbarte Labyrinth in Kleinwelka bei Bautzen zu nennen. Bevor es zu Erdmännchen, Känguru und Co. in den Zoo nach Hoyerswerda ging, hielten wir im Museum Elementarium der Westlausitz. Dieses Museum in Kamenz zeichnet vor allem die Devise  „Anfassen, Ausprobieren und Mitmachen“ aus. Das Abenteuer Wissenschaft führt durch die Bereiche Zoologie, Geologie, Botanik, Archäologie und Kulturgeschichte. Richtig anspruchsvoll wurde es noch einmal in luftiger Höhe im Klettergarten am Stausee Bautzen. Kurzerhand wurde die Technik in Rucksäcken verstaut und wir absolvierten die 50 Kletterübungen in drei bis elf Metern Höhe. Dabei brachten uns Seilrutschen mit einer Länge von insgesamt 230 Metern von Station zu Station. Nach all diesen erlebnisreichen Ausflügen, endete unser Projekt beim Filmen des angebotenen Wellnessprogramms in der Erlebniswelt Krauschwitz.

 

Die Vielfalt der Angebote von den Freizeitknüllern machte den Aufenthalt in der abwechslungsreichen Naturlandschaft der Oberlausitz zu einem unvergesslichen Ereignis für uns. Alle Attraktionen sind unter http://www.freizeitknueller.de zu finden.

 

 

Was den von uns produzierten Imagefilm zu den Freizeitknüllern angeht, lassen wir die Spannung noch ein wenig steigen. Diesen gibt’s schon bald zu sehen.


mehr lesen 0 Kommentare

Unser neues Familienmitglied - der DJI Inspire 2 mit X5S

obervogelgesang Oberelbemarathon

Wir konnten es kaum noch erwarten und als dann endlich die Versandbestätigung kam, war die Freude riesig! Ende Juni 2017 war es soweit und der DJI Inspire 2 mit Profi X5S-Kamera wurde ein Teil unseres Drohnenequipments. 4k Videoaufnahmen mit 60 Bildern pro Sekunde ermöglichen uns nun noch schönere Slow Motion Shots aus der Luft. Außerdem haben wir mit dem DJI Inspire 2 die Möglichkeit, mit bis zu 4,2 gbps Bitrate in Cinema DNG/RAW oder Apple Prores in 5,2k Auflösung zu filmen - super scharfe Bilder garantiert. Mit unseren Wechselopjektiven mit 15(30), 25(50 und 45(90)mm haben wir auch für jeden Einsatz die richtige Brennweite zur Hand bzw. am Kopter. Das Gesamtpaket rundet die X5S mit 12,8 Blendenstufen und mit einer 12-Bit-RAW Farbtiefe ab, was definitiv jedes Filmerherz höher schlagen lässt.

 

Für besonders anspruchsvolle Luftaufnahmen haben wir mit unseren Gimbal-Operatoren die passenden Profis, um auch bei 70km Geschwindigkeit noch butterweiche und wackelfreie Aufnahmen liefern zu können. Die Spitzengeschwindigkeit von 96 km/h konnten wir übrigens letzte Woche bereits testen :)  

 

Da zu einem Profikopter natürlich auch ein Proficase gehört, vertrauten wir wieder auf unseren langjährigen Partner MC Cases aus München. Zu einem fairen Preis bekamen wir nach kürzester Lieferzeit nun auch für unseren neuen Inspire einen praktischen und vertrauensvollen Transportkoffer. Somit entfällt für uns endlich das lästige Ein- und Ausfahren des Landegestells sowie das An- und Abbauen der Kamera. Damit ist unser Inspire 2 noch schneller einsatzbereit und der Koffer bietet dazu noch genügend Stauraum für unzählige Akkus und Zubehör. Bestens ausgestattet freuen wir uns jetzt auf die nächsten luftigen Einsätze - Impressionen davon findet ihr auch auf Facebook & Instagram


mehr lesen 0 Kommentare

Netzwerktreffen #BLOST 3.0

Oberelbe marathon
obervogelgesang Oberelbemarathon

„BLOST hat es sich in der Zukunft zur Aufgabe gemacht, so viele Blogger wie möglich untereinander zu vernetzen und mit Fotografen/Marken/PR-Leuten zusammenzubringen. Die Blogosphäre ist endlos, auch in Sachsen. Also möchten wir alle Blogger in unser BLOST-Raumschiff einladen und weit, weit mitnehmen, in die Tiefen des Universums des Vernetzens.“ (Melanie über #BLOST)

 

Bereits zum dritten Mal fand im April die Bloggerkonferenz #BLOST statt - für uns eine gute Gelegenheit bestehende Kontakte auszubauen und neue Leute kennenzulernen. Weiterhin hatten wir die tolle Möglichkeit das Projekt Misside Guinea ein weiteres Mal vorzustellen, welches wir mit unseren Filmaufnahmen unterstützen. Mit dem Dresdner Flughafen wurde eine tolle Location gefunden und auch das gesamte Rahmenprogramm konnte sich wirklich sehen lassen. Rundum eine tolle Veranstaltung und wir freuen uns schon auf eine Wiederholung! - Danke an die Organisatoren Melanie & Matthew

 

Update: Neuer Name... gleiches Ziel -  #BLOST wird zu prex.networks und wir freuen und schon auf das nächste Treffen :) 


mehr lesen

Unsere Aufnahmen im neuen Werbeclip von GO rentals

Oberelbe marathon
obervogelgesang Oberelbemarathon

Neuseeland ist uns in unglaublich guter Erinnerung geblieben und gern blicken wir auf unsere Reise, die uns fünf Wochen sowohl über die Süd- wie auch die Nordinsel Neuseelands führte zurück. Bei solch spektakulären Landschaften (unser Highlights war dabei ganz klar der Tongariro-Nationalpark sowie das Fiordland im Südwesten - aber auch die Region um den Mount Cook ist einfach malerisch!) ist es kein Wunder, dass unser Filmmaterial nicht nur Teil unseres #VisitNewZealand Clips wurde sondern auch von lokalen Unternehmen genutzt wird. So freuen wir uns sehr, dass ihr unsere Shots auch in dem neuen Imageclip von GO rentals NZ entdecken könnt und dieser bei Youtube bereits mehr als 250.000 Mal geklickt wurde. Bei GO rentals findet ihr für so ziemlich jeden Geschmack sowie Geldbeutel den richtigen Mietwagen und Stationen befinden ist in allen größeren Städten Neuseelands, wie zum Beispiel in Christchurch & Auckland.


mehr lesen

Filmproduktion für den VVO Oberelbe Marathon 2017

Oberelbe marathon
Königstein Nebel Oberelbe Marathon
obervogelgesang Oberelbemarathon

Wir lieben Sportprojekte! Begeisterte Menschen, einzigartige Atmosphäre und jeder Shot muss stimmen - denn eine zweite Chance für die EINE Aufnahme gibt es meist nicht. Beim heutigen VVO Oberelbe-Marathon starteten bei herrlichem Wetter über 6.000 Läufer - ein neuer Teilnehmerrekord perfekt zum 20. Geburtstag des Marathons. Der Dresdner Marc Schulze gewann das Rennen in unglaublichen 2:25:58 Stunden - eine mega Leistung. Für die Läuferinnen und Läufer des heutigen Tages ist jetzt erstmal Füße hochlegen angesagt und für uns geht es jetzt gleich weiter mit der Postproduktion. Wir danken den vielen Läufern für ihr enthusiastisches Winken in unsere Kameras sowie dem gesamten Team des Oberelbe-Marathon e.V. für die tolle Zusammenarbeit. www.oberelbe-marathon.de


mehr lesen 0 Kommentare

Wir in Afrika - ein Filmprojekt für EDEKA und Misside Guinea e.V.

Flightseeing Afrika Guinea Télimélé Misside Guinea e.V.  Kleinstadtcarrie
Flightseeing Afrika Guinea Télimélé Misside Guinea e.V.  Kleinstadtcarrie

Februar 2017 – zwei Wochen auf ins Ungewisse. Viel findet man nicht über Télimélé, eine Stadt in Guinea (Westafrika), im Internet. Für uns ging es los in ein Land, über das man gar keine so richtigen Vorstellungen hatte. Mit ganz viel Filmequipment und ein wenig Aufregung im Gepäck. Aber erst einmal einen Schritt zurück:

 

In den letzten Monaten des vergangenen Jahres trat Luise – besser bekannt als Kleinstadtcarrie – an uns heran. Sie hatte durch Zufall bei einem Treffen der Bloggerszene in Dresden den Verein Misside Guinea e.V. und den Unternehmer Peter Simmel kennengelernt. Der Verein wurde 2008 von Amadou Diallo gegründet, welcher selbst aus Guinea stammt. Ziel ist es das Leben der Menschen in der Region um Télimélé zu verbessern. Hierzu baut der Verein Brunnen und Schulen – aktuell eine Berufsschule für Mädchen, um diesen eine berufliche Perspektive in ihrer Heimat bieten zu können. Luise wollte gern dieses Projekt durch ihre Reichweite unterstützen und holte uns als Film- und Fototeam mit an Bord.

 

Im Februar ging es dann endlich los. Nach einer recht beschwerlichen Anreise, bedingt durch die extreme Hitze und teils kaum befahrbarer Straßen, wurden wir mit offenen Armen und glänzenden Augen empfangen. Innerhalb der zwei Wochen entwickelten sich viele Freundschaften und wir waren extrem beeindruckt von soviel Herzlichkeit und Lebensfreude. Eine einmalige Erfahrung, die uns so viel mit auf den Weg gegeben hat.

 

Gedreht haben wir mit einer Panasonic GH4, einem DJI Osmo Pro sowie dem Phantom 4 Pro für die Luftaufnahmen. Entstanden sind, neben eines kleinen Dokumentarfilms unendlich viele Fotografien. Einige davon konnten in der letzten Woche bei der Premiere des Films im Simmel Center am Albertplatz in Dresden erworben werden. Vielen Dank an dieser Stelle an Saxoprint, die den Druck der Bilder übernahmen und unterstützten. Alle Einnahmen und gesammelten Spenden der Veranstaltung kamen zu 100 Prozent dem Verein zugute.

 

Wir sind unglaublich dankbar an so einem Projekt beteiligt gewesen zu sein und werden auch in Zukunft den Verein Misside Guinea e.V. aktiv unterstützen (www.projekt-misside.de).

 

Unser Video zum Projekt findet ihr hier: Vimeo

Flightseeing Edeka Simmel Albertplatz
Flightseeing Edeka Simmel Albertplatz
Flightseeing Edeka Simmel Albertplatz

mehr lesen 0 Kommentare

Camgaroo Award 2016

Camgaroo award, urkunde
Camgaroo Award, Weißes Hemd, Business style
business, mann, weißes Hemd, Camgaroo award

Während sich Daniel und Steffi in Italien beim Peugot Drone Filmfestival die Sonne auf den Bauch scheinen ließen und das tolle 5 Sterne Hotel genossen, schlug sich unser Kameramann Alex beim Filmwettbewerb Camgaroo in der Kälte Münchens die Nacht um die Ohren. Unser Australien Film war dort nominiert für den besten Drohnenfilm, aber leider reichte es nicht für den ersten Platz. Trotzdem gab es einen tollen Abend in einem gefüllten Kinosaal mit interessanten Kontakten.

 

Wir kommen gern wieder und vielleicht klappt es ja 2017!

 

1 Kommentare

BMW Leipzig von Oben


Für eine interaktive App für BMW haben wir mit unserer Drohne ein 360 Grad Bild über dem BMW Werk Leipzig schießen können. Lieder ist die App nicht öffentlich, sodass wir sie hier nicht verlinken können. Damit ihr nicht leer ausgeht, gibt es hier einen luftigen Eindruck vom Werk von Oben.

0 Kommentare

Deutschlandtag 2017

Alexander Dierks, Junge union, Deutschlandtag, Kongresszentrum Dresden, Dresden
Deutschlandtag 2017, Dresden, Junge Union

 

Es gibt wohl kaum etwas Schöneres als die eigene Heimat mit den schönsten Bildern einzufangen.

Für den Deutschlandtag 2017 haben wir für die Junge Union den Auftakttrailer gedreht. Von der Sächsischem Schweiz über die Prager Straße, der Frauenkirche, dem Fürstenzug, der Kreuzkirche und Semperoper bis hin zum Kongresszentrum Dresden, folgten wir den Landtagsabgeordneten Alexander Dierks und hoffen eine würdigen Auftakt für den Deutschlandtag 2017 produziert zu haben.

Schaut euch am besten selbst das Video an, wir freuen uns auf eure Kommentare!

1 Kommentare

Unsere Aufnahmen im Kino

Kirche, Kirchturm, Turm, Nacht, Meißen
Mönch, Kutte, Feld, Gerste

Mit Biermann-Jung Kommunikation & Film  konnten wir im letzten Jahr Luftaufnahmen für den Trailer zur St. Benno Ausstellung in dem Meissner Dom drehen und heraus gekommen ist dieser wahnsinnig cineastische, wirklich beeindruckende Kinotrailer. Schaut am besten selbst und lasst euch vom mystisch brutalen Mittelalter mitreißen – hier geht’s zum Trailer.

0 Kommentare

Luftaufnahmen aus zertifizierter Hand

Inspire, Drohne, Drohnenpilot, Flightseeing, Drohnenstart
Equipment, Drohnenequipment, DJI, Inspire, Transportbox
Drohnenpilot, Drohne, Drone, DJI, Abflug

 

Ihr sucht einen professionellen, zertifizierten Anbieter von Luftaufnahmen, der nicht nur neben seinem Job den kleinen Kopter aus dem Media Markt fliegt, sondern als professioneller langjähriger Fotograf Ahnung von Bild, Technik und vom Luftfahrtrecht hat?

 

Dann sind unsere Piloten genau das richtige für eure Aufträge!

 

Wir fliegen seit Anfang 2014 verschiedene Koptersysteme und immer dabei sind unsere Genehmigungen der Landesdirektionen. Unsere Piloten besitzen einen Drohnenführerschein und sorgen damit für einen reibungslosen Ablauf eures Auftrages. Die Einhaltung aller Sicherheitsvorkehrungen und Regeln bei unseren Drohnenflügen sind uns ebenso wichtig, wie die Zufriedenheit unserer Kunden. Vom klassischem Imagefilm über Naturaufnahmen, Eventclips und Dokumentationen bis hin zu Fotos für Immobilienportfolios – unser Team von Flightseeing unterstützt euch gern bei allen Herausforderungen.

0 Kommentare

Zweiter Platz beim Peugot Drone Filmfestival

Drohnenpilot, DJI, Drone, Filmaufnahmen, Luftaufnahmen
Nebelschwaden, Nebel, Sonne, Landschaft im Nebel, Blauer Himmel
Filmaufnahmen, Drohnenpilot, Drone, Copter, Kameramann, Wiese

 

Das Peugot Drohnen Festival ist eine Möglichkeit für Drohnentechnik- und Filmfans ihr Können unter Beweis zu stellen. Wir haben 2016 unsere Naturaufnahmen von Norwegen in der Kategorie Landscape eingereicht und wurden als Finalisten ausgewählt, in das Toskana Resort Castelfalfi nach Italien zu fahren. Dort konnten wir nicht nur die atemberaubende Landschaft und das Resort genießen, sondern bekamen die Möglichkeit von Andre Becker (DJI) ein Film-Coaching zu erhalten.

Unsere Piloten haben den Inspire 2 und den Mavic Pro Probe geflogen und waren begeistert von der Möglichkeit, neuste Technik hautnah zu erleben – top Stabilität, lange Flugzeiten, sinnvolle Kameraerweiterungen machen den Inspire 2 zu einen rundum gelungenen Proficopter und den Mavic zu einem idealen Reisebgleiter.

 

Zu unserer Freude wurde schließlich unser Imagefilm von Norwegen zum 2. Platz gewählt.

 

 

Wir danken DJI und dem Peugot Drone Festival für diese unglaubliche Erfahrung und schaut in den nächsten Wochen unbedingt in unserer Social Media Sektion vorbei, dann releasen wir unseren kleinen Film über Italien.

0 Kommentare

Erschwerte Bedingungen beim Dreh zu "Schiebock läuft EXTREM" in Bischofswerda

Flightseeing, Bear Service, BearRun, Bischofswerda, Wettlauf, Hindernislauf, Rennen, Schiebock läuft extrem
Auto, Sprung, Wald, Hindernis, Hindernislauf, Düster
Hindernis, Parcours, Hindernislauf, Schafbock läuft extrem, Bischofswerda, Bear Run, Bear Service, Schleppers, Drohne, Luftaufnahmen

Ein Mix aus Kraft, Ausdauer und Kampfgeist braucht man beim Hindernislauf „Bear Run – Schiebock läuft extrem“.

Die Flightseeing Piloten filmten 2016 die Teilnehmer von Groß bis Klein aus der Luft und am Boden, während es für die Teilnehmer über Reifen und Schaum ging. Es war ein super schönes, familiäres Rennen bei dem Spaß ganz groß im Vordergrund steht, woran es den Teilnehmern auch nicht mangelte. Überzeugt euch selbst mit unserem Imagefilm von diesem coolen Rennen.

0 Kommentare

2962m Natur pur

Wald, Landschaft, Berg, Zugspitze, Tannen, Luftbild
Berg, Zugspitze, Tal, Lichteinfall, Sonnenschein

Nachdem wir den Imagefilm für das Dorint Sporthotel Garmisch- Partenkirchen abgedreht hatten, haben wir die Möglichkeit genutzt um zwei Tage eine Auszeit zu nehmen und die Zugspitze zu erklimmen.

 

Perfektes Wetter für die Naturaufnahmen, schwindelerregende Klettersteige und die atemberaubende Umgebung versüßten uns den Anstieg und ließen uns ganz schön aus der Puste kommen. Schaut euch diese tollen Luftaufnahmen und Aufnahmen mit unserer Glidecam HD-2000 hier an. 

0 Kommentare

Erholung pur im Dorint Sporthotel

Landschaft, Häuser, Luftaufnahmen, schönes Wetter, Sonnenschein, Idylle, Zugspitze, Berg
Dorint Hotel Garmisch-Partenkirchen, Berghotel, Berg, Hotel, Luftaufnahmen

Unser Drei-Mann Kamerateam drehte einen Imagefilm mit Luftaufnahmen für das Dorint Sporthotel Garmisch- Partenkirchen und hat auch gleich den Luxus des Hotels genossen.

 

Gemütliche und familiäre Atmosphäre, zünftige Speisen, grandioses Wetter und die beeindruckende Zugspitze gleich nebenan – was brauch man mehr für ein paar Tage Entspannung? Ihr habt auch Lust auf Natur pur? - schaut euch unsere Aufnahmen hier an.

0 Kommentare

Immobilienaufnahmen in guten Händen

Eigentumswohnungen in Dresden, OBERÜBERKARGER, Luftaufnahmen, Dresden von oben
Drohnentechnik, Inspire, DJI, Hartschalenkoffer, Transport, Equipment, Drohnenflug
Luftaufnahmen Dresden, Pegasus Residenz, OBERÜBERKARGER, Dresden von oben

 

Für die Kommunikationsagentur OBERÜBER KARGER stürzten wir uns mal wieder in die Real Estate Luftbildfotografie.

Wir steuerten Luftaufnahmen und Bildmaterial von 10 Wohnkomplexen, unter anderem der Pegasus Residenz und vielen mehr, in und um Dresden bei. 

  

Unsere Piloten fotografierten und filmten mit unserem Inspire x5 das Gelände aus der Luft und dokumentierten den Stand des Bauprozesses und bereits fertiger Gebäudekomplexe für die Immobilienvermarktung.

 

0 Kommentare

Luftaufnahmen für die Dresdner Harley Days

Harley, Motorrad, sexy Blondine, Festival, Harley Days, Dresden
harley Days, harley

Was ist besser als der Sound einer Harley-Davidson?

 

Richtig, der Sound mehrerer Harleys, gepaart mit Rock Musik, feinster Getränkeauswahl und guter Stimmung. Das alles durften wir im Jahr 2016 bei den Dresdner Harley Days festhalten. Zwei Tage lang ging es in Dresden um nichts Anderes als schöne Bikes. Die Luftaufnahmen für den entstandenen Trailer könnt ihr hier sehen.

 

Wir freuen uns auf die Harley Days 2017!

0 Kommentare

Flightseeing weltweit im Einsatz mit den Koptercases von MC Cases

Drohne, Koffer, Gras, Film, Transport
MC Cases, MC-Cases, Flightseeing, Luftaufnahmen, Coptercase, Schutzhülle

Wenn unsere Copterpiloten weltweit mit verschiedenen Drohnen, egal ob mit kleinem Quatrocopter oder sperrigem Octocopter im Einsatz sind, ist uns der sichere Transport und Schutz unsere Technik besonders wichtig. Wir kamen anfänglich eher zufällig auf den Münchner Copter Cases Hersteller MC Cases und sind seither mit den Transportkoffern super zufrieden.

 

Wir verwenden drei Hartschalenkoffer für den DJI Ronin M und zwei Transportkoffer für die DJI Inspire Pro X 5 im Landing Mode. Durch den Aufbau des Transportkoffers ist es unseren Piloten möglich, den Inspire im Landing Mode aus der Box zu nehmen und direkt zu starten. Somit entfällt das lästige auf und auseinander bauen. Bei unseren Einsätzen im nassen Norwegen, staubigen Afrika oder feuchtwarmen Indonesien, haben die Koffer unsere Kopter stets gut beschützt.

 

Vielen Dank an MC Cases für die professionelle Unterstützung!

0 Kommentare

Freiraum für Ideen

Blonde Business Frau, Rezeption, Tagunsgzentrum der Sächsischen Wirtschaft
Schmalspurbahn, Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft, Radebeul

 

In Radebeul, nahe der Landeshauptstadt Dresden, befindet sich das Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft. Perfekt für Tagungen, Konferenzen und Meetings, mit Platz für bis zu 600 Personen kann man hier in entspannter Atmosphäre Veranstaltungen realisieren. Auf insgesamt 1.200 qm2 Fläche bieten sich 7 Tagungsräume an.

Unser Team dufte die Vorzüge des Tagungszentrums ins Visier nehmen. Dabei ist ein interessanter Rundflug durch die Räume entstanden, aber seht am besten einfach selbst.

0 Kommentare

Für Linde Engineering Luftaufnahmen in Manchester

Manchester Drohne Inspire Linde Flightseeing
Manchester Drohne Inspire Linde Flightseeing
Manchester Drohne Inspire Linde Flightseeing

 

Linde Engineering gehört zur Weltspitze, wenn es darum geht, maßgeschneiderte Lösungen zu realisieren. Unabhängig davon, ob es sich um kleine Anlagen oder Großprojekte handelt, ob in der Wüste, der Arktis oder in Metropolen. Metropole ist dabei ein gutes Stichwort. Wir begleiteten filmisch in der vergangenen Woche die Realisierung eines Linde Engineering Projektes in Manchester UK. Dabei wurden vier riesige Gastanks vom Schiff abgeladen, transportiert und wieder aufgestellt - ein perfektes Setting für grandiose Luftaufnahmen sowie feinste Detailshots und Zeitraffer. Wir sind immer noch zutiefst beeindruckt von der logistischen Meisterleistung und danken allen Beteiligten für die unglaublich gute Zusammenarbeit am Set aka Baustelle. Für uns geht es jetzt an die Postproduction und wir freuen uns schon aufs nächste Projekt mit LindeGroup und Mammoet

0 Kommentare

Visit Northern Norway

Norwegen Norway Flightseeing Polarlichter
Norwegen Norway Flightseeing Drohne Luftaufnahme

 

Unendlich abwechslungsreiche, unberührte, überwältigende und bisweilen schaurige Landschaft mit den vielen Inseln, den mächtigen Fjorden, den endlosen Weiten und hohen Bergen – perfekt für tolle Aufnahmen aus der Luft und zu Boden. Wir nutzten die herbstliche Atmosphäre und den Start der Saison für Nordlichter um eine weitere Reise für Innovation Norway nach Norwegen zu unternehmen – dieses Mal in den Norden. Während der kurzen, intensiven Tage vergoldete die niedrig stehende Sonne Berggipfel sowie die ersten gefrorenen Seen und bescherte uns bestes Filmlicht. Unsere Reise ging dabei von Bodø durch den Saltfjellet-Svartisen-Nationalpark vorbei am Polarkreis bis nach Tranøy. Auch Abstecher nach Engeløya und Kjerringøy waren Teil unserer Reiseroute. Ein großes Dankeschön geht an das Team vom Northern Norway Tourist Board und Innovation Norway für die Organisation sowie an alle, welche uns als Tourguides und Gastgeber innerhalb der Woche begleitet haben. Wir kommen gern wieder :)

0 Kommentare

Filmische Eventbegleitung Deutscher Steuerberatertag 2016

Kamera Ronin GH4 Panasonic Eventdoku
Flightseeing Event Virtual Reality

 

Der 39. Steuerberatertag, welcher dieses Jahr in Dresden zum Thema Chancen und Risiken der Digitalisierung stattfand, stand ganz im Zeichen von Flightseeing. Schon im Vorfeld fertigten wir Clips zur Einstimmung der Teilnehmer auf den diesjährigen Tagungsort Dresden an. Bei der Veranstaltung selbst vom 9. – 11. Oktober begleiteten wir filmisch die Teilnehmer und Referenten vor und hinter den Kulissen im Internationalen Congress Center sowie bei zahlreichen Rahmenprogramm und Abendveranstaltungen. Es entstand eine Eventdokumentation voller Erinnerungen und Emotionen. Und natürlich durfte auch unser Flightseeing-Event nicht fehlen, welches den Teilnehmern Dresden aus der Vogelperspektive präsentierte. Rundum, eine sehr gelungene Veranstaltung.

 

Den fertigen Clip gibt es dann bald hier: http://www.steuerberatertag.de

0 Kommentare

Luftaufnahmen für die Gläserne Manufaktur Dresden

Flightseeing Volkswagen Gläserne Manufaktur Imagefilm
Flightseeing Volkswagen Gläserne Manufaktur Imagefilm
Flightseeing Volkswagen Gläserne Manufaktur Imagefilm

Elektrisierender denn je – die neue Volkswagen Ausstellung in der Gläsernen Manufaktur Dresden widmet sich der Zukunft des Fahrens.  Dabei stehen die Themengebiete Elektromobilität und Digitalisierung, Fahrerassistenzsysteme sowie Innovation im Mittelpunkt. Und da Innovation ja quasi unser Stichwort ist, haben wir auch passend dazu Luftaufnahmen der Innovation Lane für den neuen Imagefilm der Ausstellung beigesteuert. Obwohl der Flug im engen Werk ohne GPS und vieler störender Magnetquellen eine wirkliche Herausforderung für jeden Piloten darstellt, steuerten wir coole Shots bei. Wir sind gespannt auf den fertigen Clip und sagen vielen Dank an die gesamte Cloud Filmcrew und an das Team der Gläsernen Manufaktur für die gute Zusammenarbeit.

0 Kommentare

Flightseeing Stockmaterial

Flightseeing Neuseeland Stockmaterial Drohne mieten
Flightseeing Neuseeland Stockmaterial Drohne mieten

Es gibt unzählige Webseiten wie zum Beispiel Shutterstock, Getty Images, und iStockphoto, welche sich auf den Vertrieb von Stock footage spezialisiert haben. Die Nutzung von Stockmaterial kann dabei die Erstellung von Werbematerialien extrem vereinfachen und zeitlich flexibler gestalten. Seit mehreren Jahren sind wir nun mit unseren Drohnen fast täglich unterwegs, um atemberaubende Perspektiven oder einfach nur magische Momente festzuhalten. Dies geschieht nicht immer nur direkt in Bezug zu Kundenaufträgen, sondern wir erweitern damit auch ganz gezielt unser Filmarchiv und sind auf Stockmaterial Plattformen vertreten. Die perfekte Möglichkeit also, um bei der Produktion von Video Content budgetschonend auf unser Material zurückzugreifen. In unserem Archiv schlummern tolle Shots aus der Region Dresden, aber auch Landschafts- und Städteaufnahmen aus Sachsen, Deutschland und der Welt. Besonderes Highlight sind unsere Aufnahmen aus Australien, Neuseeland und dem asiatischen Raum – eine kleine Inspiration bieten dabei unsere Showreels im Showroom. Also anschauen, begeistern lassen und unser Material in der nächsten Kampagne mit einbauen. Und sollte sich das gewünschte Material doch noch nicht in unserem Filmarchiv befinden, dann mieten Sie doch gern unsere Drohnen mit erfahrenen Piloten und wir fertigen die gewünschten Szenen individuell an.

mehr lesen 1 Kommentare

Unterwegs mit dem Flightseeing Eventteam zur Windparkeröffnung

Flightseeing Event Highlight Drohne Windpark VR-Brille
Flightseeing Event Highlight Drohne Windpark VR-Brille
Flightseeing Event Highlight Drohne Windpark VR-Brille

Im mecklenburgischen Parchim wurde einer der leistungsstärksten deutschen Windparks offiziell eröffnet. 27 Windenergieanlagen der 3 bis 3,3-Megawattklasse versorgen künftig die Haushalte einer Stadt der Größe Rostocks mit heimischem Windstrom – und wir waren mit unserem Flightseeing-Event mittendrin dabei. Wir präsentierten den Besuchern der Festveranstaltung zur Windparkeröffnung den Windpark mal aus ganz anderen Perspektiven und begeisterten damit unsere Mitflieger.  Nächste Woche geht es für uns dann weiter auf Tour Richtung Niedersachsen zur Einweihung des RWE Windparks Sandbostel.

0 Kommentare

Luftaufnahmen für Sarah Connor live in Dresden

Sarah Connor live Filmnächte Dresden Luftaufnahmen Drohne
Sarah Connor live Filmnächte Dresden Luftaufnahmen Drohne
Sarah Connor live Filmnächte Dresden Luftaufnahmen Drohne

Die wunderschöne Silhouette der Dresdner Altstadt verzaubert uns immer wieder - und anscheinend nicht nur uns. Es ist einfach die perfekte Kulisse für Filmaufnahmen. Dies dachte sich wahrscheinlich auch das Filmteam um Sarah Connor, welche gestern für ein Konzert zu den Filmnächten am Elbufer nach Dresden gekommen war. Wir unterstützten dabei das 40köpfige Filmteam mit unseren Luftaufnahmen für die Produktion einer neuen DVD zum Album "Muttersprache". Tolles Team, grandiose Stimmung und einzigartige Aufnahmen machten für uns den Abend perfekt. Sogar das Wetter meinte es gut mit uns und startete den Regenschauer erst nach Drehende. Wir sind gespannt auf die DVD und freuen uns schon auf die nächsten anstehenden Projekte. 

0 Kommentare

Danke für das überragende Feedback - Social Media Marketingfilm für Visit Norway

sydney oper australien
Australien Luftaufnahmen Drohne

Seit genau einer Woche ist nun unser Norwegen-Clip auf Facebook online und das Feedback ist überwältigend: über 320.000 erreichte Personen & 1.700 geteilte Inhalte. Ein dickes DANKE an alle Fans! Und da wir uns auch die letzten Nächte um die Ohren geschlagen haben, können wir euch am nächsten Sonntag schon den nächsten Clip präsentieren: freut euch mit einem großen BÄÄM auf Australien!

3 Kommentare

Innovative Blickwinkel zur Präsentation von Immobilien

Immobilien Baufortschritt Luftaufnahmen Dresden USD
Immobilien Baufortschritt Luftaufnahmen Dresden USD
Immobilien Baufortschritt Luftaufnahmen Dresden USD

Die Dokumentation von Baufortschritten aus der Luft sowie die Erstellung von Luftaufnahmen für Unternehmenspräsentationen und Immobilien-Portfolios ist eines unserer größten Einsatzfelder. Daher haben wir das gute Wetter der letzten Wochen genutzt, um einen weiteren Auftrag für die USD Immobilien GmbH abzuschließen. Dieser führte uns in die Dresdner Altstadt in die Nähe der Frauenkirche. Die häufig statisch wirkenden Exposes für Immobilien können durch unsere Luftaufnahmen deutlich lebendiger und spannender gestaltet werden. Multikopter bieten fotografische Möglichkeiten, welche so durch Hubschrauber oder Hochstative nicht realisierbar wären. Durch den Einsatz verschiedener Objektive entstehen dabei nicht nur ausdrucksstarke Detailaufnahmen, sondern auch Panoramaansichten in bester 4k-Qualität.

0 Kommentare

SachsenBeach 2016 in Leipzig - Rauf auf den Sand und ab in die Lüfte

Leipzig SachsenBeach Luftaufnahmen Drohne
Leipzig SachsenBeach Luftaufnahmen Drohne
Leipzig SachsenBeach Luftaufnahmen Drohne

In der vergangenen Woche hieß es für uns ab nach Leipzig zum SachsenBeach. Nachdem wir bereits im letzten Jahr einige tolle Szenen einfangen konnten (zu sehen in unserem Showreel), steuerten wir in diesem Jahr Luftaufnahmen für den neuen Eventtrailer bei. Unterwegs waren wir im Zweierteam mit Drohnenpilot und Kamera-Operator sowie unserem Inspire 1 mit Zenmuse X5, um aus verschiedenen Blickwinkeln durch den Einsatz verschiedener Objektive die besten Szenen festzuhalten. Insgesamt gaben vom 6. - 11. Juli 2016 rund 1.500 Spielerinnen und Spieler, in ca. 400 Teams auf 1.375 Tonnen Sand mit sechs Beachcourts inmitten der Leipziger City auf dem Augustusplatz ihr Bestes. Wir sind gespannt auf den Clip und freuen uns, ein weiteres sportliches Großereignis in unsere Referenzen mit einzureihen. 

0 Kommentare

Nicht nur sportlich aktiv beim 3. SAXORPINT SachsenTrail im Erzgebirge

Sachsentrail Luftaufnahmen Bodenaufnahmen Even
Sachsentrail Luftaufnahmen Bodenaufnahmen Even
Sachsentrail Luftaufnahmen Bodenaufnahmen Event

Trinkrucksack auf, noch ein prüfender Blick zu den Schnürsenkel und den zweiten in die Streckenkarte - dann ging es für 720 Läufer auf die verschiedenen Strecken beim 3. SAXOPRINT SachsenTrail und für uns in die Lüfte. Einsame Pfade, langgezogene Anstiege und begeisterte Läufer mittendrin in einem herrlichen Stück Natur - ein Traum für jedes Filmerherz und wir freuen uns schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

mehr lesen 0 Kommentare

Wieder unterwegs für das Schlösserland Sachsen

Schloss Burg Luftaufnahme Schlösserland Sachsen
Schloss Burg Luftaufnahme Schlösserland Sachsen
Schloss Burg Luftaufnahme Schlösserland Sachsen

Über 50 Burgen, Schlösser und Gärten zählen zum Schlösserland Sachsen - von A wie Albrechtsburg Meißen bis Z wie Dresdner Zwinger. Von zahlreichen Schlössern, wie zum Beispiel dem Schloss Moritzburg, Schloss Hohenstein sowie Schloss Freudenstein fertigten wir in den letzten Wochen Luftaufnahmen für neue Kurzfilme, welche die Agentur Biermann-Jung Kommunikation & Film realisiert, an. Dabei wandelten wir durch Innenhöfe und Gärten auf den Spuren von August des Starken auf der Suche nach den schönsten Spots.

0 Kommentare

Mit Visit Norway nach Norwegen

Norwegen Drohne Luftaufnahme Phantom 4
Norwegen Drohne Luftaufnahme Phantom 4
Norwegen Drohne Luftaufnahme Phantom 4

Fünf actiongeladene Tage in Fjord Norwegen liegen hinter uns. Bei Speedbootfahrten durch Fjorde, der Überquerung  des Schneepasses Aurlandsfjellet und einer atemberaubenden Gletschertour haben wir einmalige Luftaufnahmen mit unserem Phantom 4 einfangen können. Dieser eignete sich einfach perfekt für lange Wandertouren fernab der Zivilisation. Freut euch auf einen tollen Clip, welchen wir in den nächsten Tagen fertigstellen und veröffentlichen werden! Danke an das Team von Visit Norway für die Organisation und Einholung aller, sonst durchaus schwer zu bekommenden, Genehmigungen zum Fliegen in den Nationalparks.

0 Kommentare

Einzigartige Luftaufnahmen aus Dresden, Sachsen und der Welt

Flightseeing.de jetzt mit neuem Internetauftritt

Luftaufnahmen Filmproduktion Drohne Dresden Sachsen Flightseeing

Wir sind im neuen Gewand online und möchten diese Plattform nutzen, um unsere Kunden und Fans über die aktuellen Projekte rund um das Thema Luftaufnahmen, Imagefilme und modernste Drohnen auf dem Laufenden zu halten. Es geht dabei nicht nur um unsere Projekte in Dresden oder Sachsen, begleitet uns bis ans andere Ende der Welt.

 

Doch zunächst möchten wir mit den Highlights des vergangenen Jahres starten. Wir blicken zurück auf unglaublich spannende, abwechslungsreiche und überraschende Projekte. Im aktuellen Showreel von Flightseeing kann man sich schon mal einen guten Eindruck verschaffen und unsere beeindruckenden Luftaufnahmen genießen. Am besten mit gutem Sound und in HD :)

mehr lesen 1 Kommentare

Dresden aus der Luft erleben - in 360 Grad

Dresden 360 Grad Flightseeing
Dresden 360 Grad Flightseeing
Dresden 360 Grad Flightseeing

 

Wir lieben Innovationen und neue Ideen :) Daher sind wir auch im Bereich der 360 Grad Filmaufnahmen aus der Luft ganz vorn mit dabei. Der Trend zu 360 Grad Videos im Zusammenspiel mit Virtual-Reality-Brillen ist unverkennbar und wir freuen uns über die erfolgreiche Realisierung erster Projekte in den letzten Wochen. So zum Beispiel unsere schöne Heimatstadt Dresden in 360 Grad zum Umschauen aus der Luft - aber auch Projekte in Leipzig sowie an weiteren Standorten in Sachsen bzw. ganz Deutschland wurden von uns bereits erfolgreich realisiert. Taucht ein in wunderschöne Details oder lasst den Blick in die Ferne schweifen - individuell und nur durch eine Kopfbewegung steuerbar. Möglich macht das Ganze eine Konstruktion mit elf GoPro's, die in gewohnt guter Qualität alle Blickwinkel einfangen, damit nachher ein 360 Grad Video entstehen kann. Unverzichtbar ist dabei auch unsere Drohne S1000 von DJI, welche das Rig in die Lüfte befördert. Eine super Sache und wir blicken schon gespannt auf die nächsten Projekte und Aufnahmen.  

0 Kommentare

Imagefilm 800 Jahre Kreuzkirche

Kreuzkirche Kreuzchor Flightseeing
Kreuzkirche Kreuzchor Flightseeing
Kreuzkirche Kreuzchor Flightseeing

Es waren spannende Dreharbeiten für das Projekt „800 Jahre Kreuzkirche - im Herzen der Stadt“. Wir haben hier nicht nur Luftaufnahmen erstellt, auch die gesamte Konzeption bis hin zum Videoschnitt wurde vertrauensvoll in unsere Hände gelegt. Wir hatten dabei Gelegenheit die Kreuzkirche aus allen Blickwinkeln und zu jeder Tages- und Nachtzeit kennenzulernen, dabei ist uns dieses historische Bauwerk ans Herz gewachsen. Für die Luftaufnahmen im Außenbereich, haben wir das warme Herbstlicht und die passende Tageszeit genutzt. Im Innenbereich haben wir uns für Videoaufnahmen bei Nacht entschieden, so kommt die stimmungsvolle Beleuchtung der Kreuzkirche voll zur Geltung. Im Innenraum kam aber nicht nur unser professionelles Kameraequipment zum Einsatz, auch hier wurden Luftaufnahmen mit unserer Drohne angefertigt. Das anspruchsvolle Fliegen im Innenbereich wurde durch einzigartige Perspektiven belohnt. Wir hoffen, dass viele Menschen Freude an dieser Videoproduktion haben und sind stolz so an diesem großen Jubiläum teilhaben zu können.


0 Kommentare

Rundflug via Drohne?

Flightseeing Event Virtual Reality
Flightseeing Event Virtual Reality

Am Anfang stand unsere Idee, Dresden aus einer ganz neuen Perspektive zu zeigen. Wir entwickelten das erfolgreiche Flightseeing Konzept, wobei unsere Drohne das Live Bild aus der Luft direkt auf Videobrillen überträgt. Ein völlig neues Erlebnis war entstanden. Diese neue Art die Stadt aus der Luft zu erkunden gefiel natürlich nicht nur den Touristen - auch Firmen und andere Städte wurden auf unser Angebot aufmerksam und erkannten das Potenzial für ein unvergessliches Event. So besuchten wir Stadtfeste, Firmenjubiläen, Hochzeiten, Windparkeinweihungen und andere Veranstaltungen. Schließlich wurde unsere Idee und Engagement mit dem Dresdner Tourismuspreis 2015 prämiert. Wir entwickeln unser Konzept stetig weiter und werden Ihnen auch im kommenden Jahr eindrucksvolle Events bieten. Um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, abonniert unseren Blog oder unsere Facebook Seite.

0 Kommentare